Warzen

Warzen entstehen duch eine Infektion der Haut mit Viren. Sie sind ansteckend. Infektionen kommen oft durch die Sauna, Schwimmbäder oder Körperkontakt. Sie können nicht durch Blutungen übertragen werden. Es gibt verschiedene Arten von Warzen. Am häufigsten kommen Dornenwarzen an den Füßen vor. Diese sind durch Humane "Papillom Viren (HPV)" verursacht.


Medizinische Therapien bestehen in dem Abtragen von Hornhaut mit dem Skalpell, Vereisung mit Stickstoff und Lasertherapien. Zu Hause können Sie eine vom Arzt verschriebene Lösung auftragen (zum Beispiel Clabin plus Lösung 2x tgl. oder Acetocaustin Lösung 1x /Woche). Zusätzlich können Sie bei starker Hornhautbildung diese abtragen.

 

 

 
E-Mail
Anruf
Infos